14072024So
Letzte Aktualisierung:Mi, 08. 05. 2024

Sri Lanka zielt auf der BIOFACH 2023 in Deutschland auf den wachsenden europäischen Markt für Bio-Lebensmittel ab

Biofach2023 4Eine Delegation aus Sri Lanka nahm vom 14. bis 17. Februar 2023 an der „BIOFACH“-Messe teil, der weltweit größten jährlich stattfindenden Fachmesse für Bio-Lebensmittel in Nürnberg, Deutschland. Diese seit 1990 jährlich stattfindende Fachmesse zieht Fachleute aus der Lebensmittelindustrie aus der ganzen Welt an. In diesem Jahr nahmen 2.765 Aussteller aus 95 Ländern an der Messe teil. Die Messe wurde außerdem von 36.000 Fachbesuchern aus 135 Ländern besucht. Deutschland ist einer der größten Bio-Lebensmittelmärkte der Welt und die BIOFACH-Zahlen zeigen, dass die Bio-Branche im Jahr 2022 einen Umsatz von 15,3 Milliarden Euro für den deutschen Bio-Markt verzeichnete. In Europa ist Deutschland der größte Markt für Bio-Produkte und auch der größte Bio-Produzent. Darüber hinaus wird Veganismus in Deutschland immer beliebter, was Exportmöglichkeiten für Fleisch- und Milchersatzprodukte sowie Frühstücksnahrung schafft.


Dschungel, Jackfruit und Community-Tourismus: Das ist Sri Lanka von seiner besten Seite

GuardianEine Autorin der britischen Zeitung The Guardian und ihre Familie sind begeistert von einer ethischen Reisepause, dem Treffen mit Schulkindern und dem Besuch von Öko-Resorts inmitten einer grünen Landschaft und an unberührten Stränden.

Den vollständigen Artikel in englischer Sprache finden Sie unter https://www.theguardian.com/travel/2023/feb/09/sri-lanka-at-its-best-eco-ethical-community-holiday

Füllen Sie die Ankunfts- und Abreisekarte online aus

ArrivalDepartureAb dem 01.01.2023 können die Arrival Cards von Ausländern, die nach Sri Lanka kommen, und die Departure Cards von Sri Lankern, die das Land verlassen, online ausgefüllt werden.

Dementsprechend wurde es den Fluggästen ermöglicht, diese Karte drei Tage vor ihrer Reise online auszufüllen, indem sie die offizielle Website www.immigration.gov.lk des Department of Immigration and Emigration oder über die Website  https://eservices.immigration.gov.lk/emb/eEmbarkation besuchen.

Seminar zu Investitionsmöglichkeiten im Tourismussektor

InvOppNove2022 1Seminar zu Investitionsmöglichkeiten im Tourismussektor

Medienmitteilung - Außenminister informiert das Diplomatische Korps über aktuelle Entwicklungen

SabryDiplomats2Außenminister Ali Sabry traf die in Colombo ansässigen Botschafter und Hochkommissare am Montag, den 15. August 2022, im Außenministerium zu einem Briefing über die aktuellen Entwicklungen im Vorfeld der 51. Tagung des Menschenrechtsrates in Genf. Zu dem Briefing trugen auch Generalstaatsanwalt Sanjay Rajaratnam, Außenstaatssekretärin Aruni Wijewardane und Finanzstaatssekretär Mahinda Siriwardana bei.

Medienmitteilung - Außenminister Aruni Wijewardane nimmt an den Feierlichkeiten zum 55. ASEAN-Tag in Colombo teil

AseanDayDer Sekretär des Außenministeriums, Aruni Wijewardane, war der Hauptgast des 55. ASEAN-Tages am 8. August 2022 in der indonesischen Botschaft in Colombo. Gastgeber der Veranstaltung waren die Botschafterin von Indonesien, Dewi Gustina Tobing, und die Missionsleiter der vier anderen ASEAN-Mitgliedstaaten in Colombo, der Hochkommissar von Malaysia, Tan Yang Thai, der Botschafter von Myanmar, Han Thu, der Botschafter von Thailand, Poj Harnpol, und Botschafter von Vietnam, Ho Thi Thanh Truc.

Medienmitteilung - Außenminister Ali Sabry informiert das in Colombo ansässige Diplomatische Korps über wichtige Entwicklungen

SabryDiplomatsAußenminister Ali Sabry hat die in Colombo ansässigen Botschafter und Hochkommissare bei seinem ersten Briefing des diplomatischen Korps am Montag, den 1. August 2022, über die wichtigsten Entwicklungen nach der Wahl des neuen Präsidenten und der Bildung der neuen Regierung Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten informiert.