13062024Do
Letzte Aktualisierung:Mi, 08. 05. 2024

Die Botschafterin

Ambassador2024Varuni Muthukumarana wurde am 8. Februar 2023 Botschafterin Sri Lankas in Deutschland.

Sie ist Mitglied des srilankischen Auslandsdienstes im Jahr 2000. Vor ihrer jetzigen Position war sie Generaldirektorin der Abteilung Europa, Zentralasien, EU und Commonwealth des Außenministeriums. Sie war in mehreren anderen Positionen im Ministerium tätig, darunter in der Abteilung für Wirtschaftsangelegenheiten, der Abteilung für Amerika, der Abteilung für öffentliche Kommunikation und Sri Lanker in Übersee, dem Büro des stellvertretenden Ministers, der Abteilung für UN und multilaterale Angelegenheiten und der Abteilung für internationale Sicherheit und Terrorismusbekämpfung.

Frau Muthukumarana war zuletzt im Ausland beim SAARC-Sekretariat in Kathmandu tätig, wo sie die Ressorts Bildung, Sicherheit und Kultur betreute. Sie hat auch zweimal bei der Ständigen Vertretung Sri Lankas bei den Vereinten Nationen in New York gedient, wo ihre Verantwortlichkeiten Fragen im Zusammenhang mit Abrüstung, Wirtschaft und Finanzen, Recht, UN-Friedenssicherung und UN-Wahlen umfassten.

Sie hat einen Bachelor of Science (BSc) von der University of Colombo und einen Master of Science in Foreign Service (MSFS) von der Georgetown University, Washington DC. Sie ist eine ehemalige Schülerin von Sirimavo Bandaranaike Vidyalaya, Colombo.

Botschaft von Sri Lanka, 2023