16102021Sa
Letzte Aktualisierung:Fr, 15. 10. 2021

Botschaft von Sri Lanka in Berlin feiert 72. Jahrestag der Unabhängigkeit Sri Lankas

ND001

Die Botschaft von Sri Lanka in Berlin hat am 4. Februar 2020 mit einer Flaggenzeremonie auf dem Gelände der Botschaft den 72. Jahrestag der Unabhängigkeit Sri Lankas gefeiert. Am 7. Februar organisierte die Botschaft eine Veranstaltung für die srilankische Gemeinde in Deutschland, die im Gemeinschaftshaus in Berlin-Lichtenrade stattfand.

ND002

Die Veranstaltung begann mit dem Vortrag der srilankischen und deutschen Nationalhymnen durch die Kinder von Botschaftsmitarbeitern und aus der srilankischen Gemeinde in Deutschland. Zu Ehren der Patrioten, die ihre Leben zum Schutz und der Erhaltung der Freiheit, Einheit, Souveränität und territorialen Integrität gaben, wurden zwei Schweigeminuten eingelegt. Andachten durch Geistliche des Buddhismus, Hinduismus, Islam und Christentum erbaten den Segen für Sri Lanka und das srilankische Volk. Schließlich wurden Auszüge der Rede des Präsidenten und der Grußbotschaften des Premierministers und des Außenministers aus Anlass des Unabhüängigkeitstages auf Singhalesisch und Tamilisch verlesen.

ND 1

In seiner Ansprache an die Versammelten verwies Charge d’ Affaires a.i Ahamed Razee auf die Ansprache von Präsident Gotabaya Rajapaksa bei den Feiern zum Unabhängigkeitstag und betonte, das wichtigste Ziel aller Sri Lanker sollte sein, gemeinsam darauf hinzuarbeiten, mit neuen Visionen und neuer Entschlossenheit auf das Erreichen der wahren Bedeutung von Freiheit hinzuarbeiten. Er wies weiter darauf hin, dass alle im Ausland lebenden Sri Lanker eine wichtigere Rolle in der Entwicklung Sri Lankas spielen sollten. Er sprach der srilankischen Gemeinde seinen Dank für die Unterstützung der Botschaft aus und brachte sein Vertrauen zum Ausdruck, dass diese Zusammenarbeit hinsichtlich der Bemühungen der srilankischen Regierung zur Schaffung einer wohlhabenden Nation weiter gestärkt werden könnten.

ND 2

Die Leiterin des Referats Südasien im Auswärtigen Amt, Sabine Seidler, gratulierte Sri Lanka zum 72. Jahrestag der Unabhängigkeit und sagte die weitere deutsche Zusammenarbeit zur weiteren Stärkung der Beziehungen zwischen den beiden Ländern zu, die durch guten Willen, gegenseitigen Respekt und Verständnis geprägt seien.

ND 2A

Die Kulturgruppe der srilankischen Armee performte bei der Veranstaltung und fügte so Farbe und Glamour hinzu. Die Veranstaltung endete mit einer traditionellen srilankischen Mahlzeit.

ND 3Botschaft von Sri Lanka, Berlin

ND 4